Sonntag, 13. November 2011

Neue Wege

Heute habe ich die Chance ergriffen und an einem Patchworkkurs teilgenommen, es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hab auch einen Trick gezeigt bekommen, wie man ganz exakte Streifen und Nähte hinbekommt Ich bevorzuge ja eigentlich das Filzen, weil man da ja nicht so genau auf Millimeter arbeiten muß). Bin ja gespannt, wieviel Zeit ich dafür in den nächsten Wochen erübrigen kann.




























Zum Filzen komm ich auch noch, neben dem Umbau von Töchterleins Zimmer, den üblichen Hausarbeiten und dem schnöden Geldverdienen.
Diese Hüte mach ich zur Zeit ganz gerne, den einen hat schon eine Bekannte "einkassiert".














Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Spaß auf deinem neuen Weg. Die Hüte sehen super aus.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ulrike,deine ersten Patchworkversuche sehen toll aus! Willst du mal eine ganze Decke patchworken?
    Liebe Grüße von Gine

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön, patchwork ist ja sehr interessant:)

    AntwortenLöschen
  4. Quilting is so much fun! Watch out, though, as it is addictive :-)
    Hello to you from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen